#35 mit Dina Brandt

Ich bin tatsächlich damals komplett ohne Zielsetzung gestartet. Ich wusste nur, dass Provokation als Gesprächseinstieg sehr wirkungsvoll sein kann – wenn du das Glück hast, auf ein Gegenüber zu treffen, der … ‘ne gewisse Größe schon mitbringt. Das heißt: Ich habe Provokation primär dazu genutzt, um in Kommunikation zu treten.

Dina Brandt

LinkedIn
Instagram
Title

Trotziger Millenial, Gründerin und Creative Head – Dina Brandt sieht die Welt als ihren Spielplatz und mag gute Kommunikation. Nach angefangenem Studium arbeitete sie 3 Jahre in der Contentberatung. Die Krise kostete sie 2020 viele Kunden – und brachte Dina die Chance, sich neu aufzustellen. Sie erschuf “trotziger Millennial” und gründete zusammen mit ihrem Co-Founder Millennial&Friends. Heute baut sie mit ihrem Team Personenmarken auf, mit Schwerpunkt auf Linkedin – und auf dem Menschen. Im Gespräch mit Daniel Barke erzählt Dina, wieso ein trotziger Millenial das Bindeglied zwischen den Generationen sein kann, wie wichtig gute Kommunikation ist und, wieso ein wenig Provokation sich auszahlen kann. Über Clubhouse, Prokrastination, Arbeitsstrukturen und die deutsche Nein-Sager-Kultur. 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Fill out this field
Fill out this field
Please enter a valid email address.
You need to agree with the terms to proceed

Menu
Jetzt als Freelancer anmeldenBestehende Kunden mitbringen und Zahlungen innerhalb von 24 Stunden erhalten