#17 mit Muschda Sherzada

Für mich war irgendwann klar, ich kann angestellt arbeiten und auch freie Projekte machen.

Muschda Sherzada

Webseite
Instagram

Muschda Sherzada ist nicht nur das Gesicht des Tigerenten-Club vom SWR, sondern gleichzeitig Pressechefin bei einem Start-up mit Milliardenbewertung, dem Modehändler About You. Dabei hat sie lange gedacht, Entweder-oder sei der einzige Weg im Berufsleben. Der entscheidende Anruf der Casting-Agentin kam spät, als sie bereits einen der begehrten Plätze für den Masterstudiengang Communication Management in Leipzig hatte. Als Kind afghanischer Eltern ging für sie die Bildung vor – und nach Gesprächen mit ihrer Familie und Freunden war klar: Es muss beides gehen. Heute arbeitet sie Teilzeit fest angestellt für ein Unicorn und als feste Freie für einen öffentlich-rechtlichen TV-Sender. Im Gespräch mit Daniel Barke erzählt sie nicht nur, wie man von zwei Standbeinen profitiert, sondern auch, was es im Alltag braucht, um den Spagat zwischen zwei Welten erfolgreich hinzubekommen. Kurz vor Ende der Elternzeit spricht Muschda auch darüber, was ein Jahr Auszeit bedeutet, wie sie ihre Vorbildfunktion nutzt und verrät, wie man Vorgesetzte dazu bekommt das duale Berufsmodell zu unterstützen. 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Fill out this field
Fill out this field
Please enter a valid email address.
You need to agree with the terms to proceed

Menu
Jetzt als Freelancer anmeldenBestehende Kunden mitbringen und Zahlungen innerhalb von 24 Stunden erhalten