#23 mit Rayk Hahne

Aber die wollten immer ganz, ganz viel machen – um halt was zu machen. Und dann hab ich gesagt: Nee, ich will ja möglichst wenig machen – und viel erreichen.

Rayk Hahne

Webseite
Instagram
LinkedIn
YouTube

Profisportler, Vollblutunternehmer, Familienvater und Podcaster: Rayk Hahne wurden Ehrgeiz und Durchhaltevermögen in die Wiege gelegt. In einem Trainerhaushalt großgeworden bestand seine Kindheit aus Schule und Training. Durch einen krankheitsbedingten Rückschlag wechselte er von Leichtathletik zu Breakdance. Heute ist Rayk Flatland-BMX-Profi mit zahlreichen DM, EM und WM-Titeln. Doch das Unternehmertum hat dem Sport den Rang abgelaufen: Auf Anraten seiner Oma entschied Rayk mit 16, Unternehmensberater zu werden. Mit 22 machte er sich selbstständig und führt heute ein internationales Team von 48 Leuten remote – ohne einen einzigen Festangestellten. Seine Erfahrungen teilt er in seinem Podcast Unternehmerwissen in 15 Minuten. Im Gespräch mit Daniel Barke erzählt Rayk von den Gemeinsamkeiten zwischen Sport und Unternehmertum und, warum sein Team aus Mitstreitern statt Mitarbeitern besteht. Er spricht über den Wunsch, andere wachsen zu sehen, Ego, Freiheitswillen, und die großen Chancen von Krisen – persönlichen, wie auch Corona.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Fill out this field
Fill out this field
Please enter a valid email address.
You need to agree with the terms to proceed

Menu
Jetzt als Freelancer anmeldenBestehende Kunden mitbringen und Zahlungen innerhalb von 24 Stunden erhalten